250 Brillen bei Einbruch in Optikergeschäft in Binningen erbeutet

Bei einem Einbruch in ein Optikergeschäft in Binningen hat eine unbekannte Täterschaft rund 250 Brillen und eine kleinere Summe Bargeld erbeutet. Die Baselbieter Polizei geht davon aus, dass die Tat von Profis verübt worden ist und diese ihre Beute auf der Strasse oder im Internet anbieten.

Bei einem Einbruch in ein Optikergeschäft in Binningen hat eine unbekannte Täterschaft rund 250 Brillen und eine kleinere Summe Bargeld erbeutet. Die Baselbieter Polizei geht davon aus, dass die Tat von Profis verübt worden ist und diese ihre Beute auf der Strasse oder im Internet anbieten.

Ereignet hatte sich der Einbruch zwischen Freitagabend und Sonntag um 1 Uhr in der Früh, wie es in einer Polizeimeldung vom Dienstag heisst. Es werden Zeugen gesucht.

Konversation

Nächster Artikel