Bode Miller als Jasser auf «SRF 1»

Bode Miller hat am 20. April einen aussergewöhnlichen Auftritt im Schweizer Fernsehen. Der Ski-Star wird auf «SRF 1» in der Sendung «Kilchsperger’s Jass-Show» als Kartenspieler zu sehen sein.

Miller jasst im Schweizer Fernsehen. (Bild: Si)

Bode Miller hat am 20. April einen aussergewöhnlichen Auftritt im Schweizer Fernsehen. Der Ski-Star wird auf «SRF 1» in der Sendung «Kilchsperger’s Jass-Show» als Kartenspieler zu sehen sein.

Miller bildet in der Jass-Runde mit Maria Walliser und Schwingerkönig Kilian Wenger das «Team Sport». Der Olympiasieger und vierfache Weltmeister hat in der abgelaufenen Ski-Saison kein Rennen bestritten und viel Zeit in die Familienplanung investiert. Im nächsten Winter dürfte Miller das Comeback geben.

Konversation

Nächster Artikel