Die Schweiz empfängt Slowenien in Basel

Die Schweizer Nationalmannschaft empfängt Slowenien im St. Jakob-Park zum EM-Qualifikationsspiel vom Samstag, 5. September. Der Anstoss erfolgt um 20.45 Uhr, der Vorverkauf startet am 8. Juni.

Der Ball rollt gegen Slowenien im St. Jakob-Park. (Bild: SI)

Die Schweizer Nationalmannschaft empfängt Slowenien im St. Jakob-Park zum EM-Qualifikationsspiel vom Samstag, 5. September. Der Anstoss erfolgt um 20.45 Uhr, der Vorverkauf startet am 8. Juni.

Die Mannschaft von Vladimir Petkovic will sich gegen das punktgleiche Slowenien für die unglückliche 0:1-Auswärtsniederlage revanchieren. Die Wahl fiel auch auf Basel, weil das Zuschauerinteresse für die Heimspiele der Nationalmannschaft unvermindert gross ist. Der St. Jakob-Park bietet am meisten Platz.

Vor dem Spiel gegen Slowenien eröffnet die Schweiz die Rückrunde der Qualifikationsgruppe E für die EURO 2016 in Frankreich am Sonntag, 14. Juni, auswärts gegen Litauen. Auch die Partie am Dienstag, 8. September, gegen den Leader England findet nicht in der Schweiz statt. Die EM-Qualifikation schliesst die Nationalmannschaft mit dem Heimspiel gegen San Marino (9. Oktober) und auswärts gegen Estland (12. Oktober) ab.

Konversation

Nächster Artikel