Federer startet auf dem Centre Court

Roger Federer startet heute Samstag ins Olympia-Turnier. Der Baselbieter bestreitet seine Auftaktpartie gegen den Kolumbianer Alejandro Falla um ca. 16 Uhr Schweizer Zeit.

Federer kehrt als Olympia-Favorit nach Wimbledon zurück (Bild: sda)

Roger Federer startet heute Samstag ins Olympia-Turnier. Der Baselbieter bestreitet seine Auftaktpartie gegen den Kolumbianer Alejandro Falla um ca. 16 Uhr Schweizer Zeit.

Für Federer ist dies die Rückkehr auf den Centre Court, den er vor 20 Tagen als Triumphator mit seiner siebten Wimbledon-Trophäe verlassen hat. Es ist die dritte Partie des Tages; vorher spielen Tomas Berdych gegen Steve Darcis und Serena Williams gegen Jelena Jankovic.

Federer hat bislang fünfmal gegen Falla gespielt, fünfmal ist als Sieger vom Platz gegangen. Die grössten Schwierigkeiten hatte der Weltranglisten-Erste allerdings ausgerechnet einmal in Wimbledon mit dem Südamerikaner bekundet. Vor zwei Jahren hatte er in der ersten Runde des Grand-Slam-Turniers mit 0:2 Sätzen im Rückstand gelegen, ehe er seiner Favoritenrolle doch noch gerecht wurde.

Der Schweizer Fahnenträger Stanislas Wawrinka spielt gegen Andy Murray erst am Sonntag.

Konversation

Nächster Artikel