Federer startet neue Saison erneut in Brisbane

Roger Federer eröffnet das Tennisjahr 2016 am ATP-Turnier in Brisbane. Der Baselbieter startet damit eine Saison zum dritten Mal in Folge an der australischen Ostküste.

Roger Federer startet die neue Saison wieder in Brisbane (Bild: SI)

Roger Federer eröffnet das Tennisjahr 2016 am ATP-Turnier in Brisbane. Der Baselbieter startet damit eine Saison zum dritten Mal in Folge an der australischen Ostküste.

Federer gewann das 250er-Turnier im australischen Bundesstaat Queensland in diesem Jahr im Final in drei Sätzen gegen den Kanadier Milos Raonic dank seinem 1000. Sieg auf der Tour. Ein Jahr zuvor war die Weltnummer 2 im Endspiel Lleyton Hewitt in drei Sätzen unterlegen.

Einer von Federers Herausforderern wird der Japaner Kei Nishikori sein. Der Weltranglistenvierte hat seine Teilnahme in Brisbane (3. bis 10. Januar 2016) ebenfalls bereits zugesagt. Bei den Frauen wird mit der Russin Maria Scharapowa die Titelverteidigerin ebenfalls am Start sein.

Konversation

Nächster Artikel