Food for thought

870 Millionen Hungerleidende gibt es auf der Welt. Diese Zahl ist «inakzeptabel hoch», sagt die UNO im heute erschienen Welthungerbericht, und wir sind natürlich einig mit ihr. Zwei Fragen drängen sich auf: 1. Wie viele Hungernde wären aus UNO-Sicht akzeptabel? 2. Was gibt’s denn heut zu essen?

870 Millionen Hungerleidende gibt es auf der Welt. Diese Zahl ist «inakzeptabel hoch», sagt die UNO im heute erschienen Welthungerbericht, und wir sind natürlich einig mit ihr. Zwei Fragen drängen sich auf:

1. Wie viele Hungernde wären aus UNO-Sicht akzeptabel?

2. Was gibt’s denn heut zu essen?

Konversation

Nächster Artikel