Guy Morin wird Verwaltungsrat des Felix Platter-Spitals

Guy Morin wird ab Anfang 2017 Verwaltungsrat des Felix Platter-Spitals. Der zurücktretende Basler Regierungspräsident ist eine von vier Neubesetzungen im Verwaltungsrat des Spitals, das derzeit neu gebaut wird.

Regierungspräsident Guy Morin wurde in den Verwaltungsrat des Felix Platter-Spitals gewählt.

(Bild: Hans-Jörg Walter)

Guy Morin wird ab Anfang 2017 Verwaltungsrat des Felix Platter-Spitals. Der zurücktretende Basler Regierungspräsident ist eine von vier Neubesetzungen im Verwaltungsrat des Spitals, das derzeit neu gebaut wird.

Neuer Verwaltungsratspräsident des Felix Platter-Spitals wird Thomas Giudici. Der 1963 geborene Wirtschaftswissenschafter und selbstständige Unternehmensberater tritt auf Anfang kommenden Jahres die Nachfolge von Beat Straubhaar an.

Straubhaar präsidiert den Verwaltungsrat des Zentrums für universitäre Altersmedizin seit dessen Verselbständigung 2012. Per Ende 2016 tritt er altershalber zurück, wie das baselstädtische Gesundheitsdepartement am Dienstag mitteilte.

Morin ab Anfang 2017 Verwaltungsrat

Überdies wird der Felix Platter-Verwaltungsrat auf Anfang 2017 Jahres von fünf auf sieben Mitglieder vergrössert. Neu ins Gremium gewählt wurde auch Guy Morin. Der abtretende Basler Regierungspräsident ist von Beruf Arzt. Seine Amtszeit in der Basler Regierung wird im Februar 2017 auslaufen.

Neben Morin und Giudici werden drei weitere Personen neu im Verwaltungsrat Einsitz nehmen. Zwei der fünf Bisherigen verbleiben im Amt.

Konversation

Nächster Artikel