Schlag den Raz: Das TagesWoche-Tippspiel zur neuen Saison

Wer es schafft, die Saison des FCB besser zu tippen als unser Experte Florian Raz, begleitet ihn im letzten Spiel und twittert für uns. Am Freitagabend um 19:45 Uhr geht die gefühlt ewig lange fussballfreie Zeit zu Ende. Der FC Basel startet im Stade de Genève gegen Servette in die neue Saison. Für die TagesWoche […]

Der Mann, den es zu schlagen gilt: Florian Raz, Sportredaktor und Fussball-Experte der TagesWoche.

Wer es schafft, die Saison des FCB besser zu tippen als unser Experte Florian Raz, begleitet ihn im letzten Spiel und twittert für uns.

Am Freitagabend um 19:45 Uhr geht die gefühlt ewig lange fussballfreie Zeit zu Ende. Der FC Basel startet im Stade de Genève gegen Servette in die neue Saison. Für die TagesWoche ist es die erste komplette Saison (bei der letzten Saison waren wir ja erst Ende Oktober eingestiegen). Dafür haben wir uns was besonderes ausgedacht.

In unserem Tippspiel «Schlag den Raz» können alle, die Lust haben, gegen unseren Sportredaktor Florian Raz antreten. Es gilt im ersten Teil alle Super-League-Spiele bis zur Winterpause sowie die Champions-League-Spiele des FCB zu tippen – mit dem Ziel, am Ende vor Experte Raz zu landen. Dieser hat sich in der redaktionsinternen Vorausscheidung während der Euro gegen unseren zweiten Sportredaktor Christoph Kieslich klar durchgesetzt.

Anmelden

Mitmachen ist kostenlos und geht ganz einfach: Auf Kicktipp.de/tageswoche anmelden, Bestätigungslink im E-Mail klicken und mit Tippen loslegen.

Regeln

  • Die Tipps werden nach dem Toto-Prinzip abgegeben: 1 für Heimsieg, 2 für Auswärtssieg, 0 für Unentschieden.
  • Ansonsten gelten die Regeln von Kicktipp.de, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Gewinn

  • Wer nach der Super-League-Runde 17 die meisten Punkte hat, begleitet Florian Raz zum letzten FCB-Ligaspiel vor der Winterpause und darf als @ersatzinger live für die TagesWoche vom Spiel twittern (Wurst und Bier inklusive).
  • Hat am Ende Florian Raz die meisten Punkte, gewinnt selbstverständlich niemand.

Konversation

  1. Wenn Sie, Herr Natischer, gewinnen, dann komme ich mit Freuden nach Bern, um Zeuge zu sein, wenn YB gegen Sion wieder irgend eine dieser Stufen zündet.

    Für alle anderen gilt der von mir hinterrücks im Text ausgedeutschte Preis: Letztes FCB-Ligaspiel vor der Winterpause (St. Gallen daheim).

    Danke Empfehlen (0 ) Antworten
  2. Wer nach der Super-League-Runde 17 die meisten Punkte hat, begleitet Florian Raz zum letzten Spiel vor der Winterpause

    Ja, und dann kommt Herr Raz mit mir YB vs. Sitten gucken?! Bon, ja, warum nicht.

    Danke Empfehlen (0 ) Antworten

Nächster Artikel