a
  • Die Privatisierung hat einen schweren Stand

    Eine Privatisierung wird auf alle Fälle auf Kosten des Personals gehen. Schon der neue GAV brachte gegenüber dem vorherigen kantonalen System Verschlechterungen. Das Resultat wird ein Exodus v.a. beim Pflegepersonal sein, denn es gibt ja genügend Stellen in diesem Bereich. Was folgen wird ist ein Qualitätsverlust und eine weitere Abwärtsspirale - das ganze Procedere ist vom Bruderholzspital her bestens bekannt.

    Zur Diskussion