A
  • Der Manipulator

    Was macht ihn gefährlich? Als Direktbetroffene kann ich euch folgendes sagen: Die Tragweite seiner Handlungen auf die Gesellschaft kann ich nicht beurteilen. Aber er und andere Verschwörungstheoretiker zerstören Familien und Beziehungen. Wenn man mit einem Familienanghörigen nicht mehr sprechen kann und sich massiv distanzieren muss, weil er aggressiv und laut auf Kritik reagiert - dann ist das schon genug an Tragik. Wenn jemand nur noch Russia Today und Youtubevideos schaut und Diktatoren wie Gaddafi oder das NS-Regime in Deutschland verharmlost, Zitate von Holocaustleugnern verbreitet und glaubt, dass die Nazis vielleicht doch einfach nur in Notwehr gehandelt haben (und sich dessen nicht einemal bewusst ist!!)- dann ist die rote Linie überschritten. Die ganze Familie leidet darunter - es ist wie Hirnwäsche. Ausserden hat betreffende Person extreme Ängste vor Kriegen, Flüchtlingsschwemme (diese werden von den Eliten/Rothschilds/Nato usw gezielt genutzt um Europa zu zerstören) und steht ständig unter Strom. Es ist unterträglich zuzuschauen. Und begonnen hat es so "unschuldig" - mit Filmen über 9/11 und Vorträgen von Herrn Ganser. Seitdem nenne ich Herrn Ganser sarkastisch "die Einstiegsdroge" für noch gefährlichere und abstrusere Verschwörungstheorien.

    Zur Diskussion