DH1
  • «Ich bin Idealist»

    @baslerbasilisk: entweder Herr Dürr oder ich werden gewählt werden. Sie können sich der Stimme enthalten unterstützen Sie faktisch den Herrn Dürr, denn als "Underdog" ist es an mir Stimmen aufzutreiben da Baschi diese schon hat. Zur Wahl stehen halt nur wir zwei, dies wieder rum verdanken Sie den Parteien von Basel-Stadt. Eine schöne letzte Wahlwoche wünscht Ihnen der unverbrauchte frische Kopf in diesem Wahlkampf. www.damian-heizmann.ch

    Zur Diskussion
  • Kann ich einen wilden Kandidaten wählen?

    Grüzi Hr. Lötscher, -Es ist davon auszugehen, dass die bisherigen Ihre Ämter behalten möchten. Und somit, sollte B.Dürr gewählt werden sehr wahrscheinlich GM wieder ins SJD zurück müsste/würde. -Es ist bekannt, dass sich die etablierten Parteien vor dem SJD scheuen, weil es "relativ" geringen Handlungsspielraum bietet, aber viel Potential sich die Finger zu verbrennen. Beim Thema Sicherheit ist man abhängiger von den aktuellen Gesetzen und Gegebenheiten und es geht nebst Prävention oft auch um Repression wo es teils unpopuläre Entscheide zu tragen/fällen gilt (wie oft erleben sie z.B., dass alle Beteiligten von einem Polizeieinsatz überzeugt sind:-) - Sicher ist im Moment auch, dass am 25.Nov über den verbleibenden Sitz im Regierungsrat und um die definitive Vergabe des Präsidium abgestimmt wird. Sicher gewählt ist man erst wenn ausgezählt wurde. - Sicher ist auch, dass der Hr. Dürr konkrete Antworten schuldig bleibt, weshalb man ihn in punkto Sicherheit wählen soll... Ob dies die Sicherheit fördert wage ich zu bezweifeln. Und stelle mich unter Anderem aus diesem Grund mit konkreten Vorschlägen als Kandidat. www.damian-heizmann.ch Bei Fragen zu meinen Ideen stehe ich die verbleibenden 22 Tage fast jederzeit gerne zur Verfügung.

    Zur Diskussion