FM
  • Zu viel Service und ein strenger Revisor: Darum ging Zihlmann konkurs

    Ich war besten zufrieden mit Zihlmann. Ich bedaure, dass er nicht mehr existiert. Als ich einen Defekt eines Gerätes meldete, kam Zihlmann und repariert oder das Gerät ausgetauscht (Garantie). Und nun vorbei ?

    Zur Diskussion
  • «Das ist Mist», sagt die CVP-Fraktionschefin über die Predigten der Gellertkirche

    Die Gellertkirche versucht genau das zu lehren, was in der Bibel im NT geschrieben steht. Es ist klar, dass manche dies nicht wollen. Sie wollen ein Leben, welches nicht der Lehre von Jesus entspricht. Ich hoffe, dass die Gellertkirche mit dem richtien Weg weiter geht. Dazu meinen besten Dank!

    Zur Diskussion
  • Die BVB testen einen Elektrobus – und die Kritiker sprühen Funken

    Ein Elektrobusse ist überheit NICHT emissionsfrei. Der Strom kommt aus der Leitung, und der Strom kommt meist aus AKW-Strom, und sehr oft as Kohlen- oder Oel-Verbrunnung. Dies ist der grösste BETRUG!

    Zur Diskussion
  • Gute Neuigkeiten: Ab 1. August erkennt man Billettkontrolleure noch besser

    Dies finde ich gar nicht gut! Ich finde, dass man Schwarzfahrer hilft, sich der Kontrolle zu entziehen. Dies ist doch unlogisch.

    Zur Diskussion
  • Denkmalschutz light für das Felix-Platter-Spital

    Dieses Spital als Gebäude gefällt mit gut. Ich kenne dieses Spital kenne ich als Patient seit vielen Jahren, und bin noch bestens zufrieden. Ein Umbau zu Wohnungen ist sehr teuer ! Warum braucht dieses Gebäude als Alten-Heim. Dies benötigt nicht den Bau von Küchen, denn diese sind nicht nötig. Die grosse Küche dient für alle, und zum Essen ist der Restaurant-Raum ist unten vorhanden! Warum das Geld so verschleudern ??? Felix Meyer

    Zur Diskussion
  • Der auferstandene Totentanz

    Diese Totentanzschau ist miserabel. Verabscheuungswürdige Bilder und Szenen, welche man nur als Dummheit und primitv bezeichnen kann. Auf der einen Seite haben wir einen enormen technischen Aufschwung, und in der Kunst einen totalen Niedergang. Schade um jeden Franken, den man für so etwas investiert.

    Zur Diskussion