HPB
  • Baudepartement prüft Klage gegen «Weltwoche»

    Wenn das BVD nichts zu verbergen hat, dann reicht sie sicher eine Anzeige ein. Wenn Nein, so wird das BVD sicherlich auch die entsprechende Gründe haben.

    Zur Diskussion
  • Quartier-Knatsch wegen Asylschiff

    Im St. Alban Quartier gibt es auch eine Schiffanlegestelle (St. Alban Steiger). Und auf der anderen Seite der Rheins, am Kleinbasler Ufer, den Roche-Steiger. Dort könnte man das Asylschiff auch problemlos festmachen. Sogar zwischen dem Hotel drei König und der CargoBar gibt es diese Möglichkeit. Es gibt also genügend alternativen für den St. Johann-Steiger. Offensichtlich ist es also eine rein politische Entscheidung und keine sachliche Entscheidung. Als Bewohner des St. Johann (mit Schifferpatent) wundere ich mich natürlich über diesen rein politischen Entscheid. Und frage mich warum wird das Schiff nicht im St. Alban festgemacht? Wenn es eine rein sachliche Begründung gibt, so währe sogar mit dem Asylschiff im St. Johann einverstanden. Aber ich sehe keine solche Begründung.

    Zur Diskussion