j
  • Patienten müssen ehrlich sein – das gilt auch für kranke Spitäler

    Diese Aussage: "Kein Wunder bewahrheiten sich die Vorhersagen der eigenen Risiko-Analysen, auf die man eigentlich hätte vorbereitet sein müssen", ist einfach falsch! Man trifft Annahmen für die Zukunft, die sich logischerweise nicht verhindern lassen. Der Grund dafür liegt unter anderem bei gewissen Leuten, die mit aller Mühe probieren die "Spitalgruppe" zu attackieren und zu sabotieren. Dies kann man z.T zwar vorhersagen, aber um keinen Preis verhindern. Natürlich ist das der Tageswoche egal, denn sie schreibt schon fast täglich negativ und probiert sich politisch einzumischen indem sie diese Schlagzeilen verbreiten.

    Zur Diskussion