• Und wieder ist eine Schlacht um die Holzhallen beim Hafen geschlagen

    Als ich an der FHNW studiert habe, durften wir diese Brücke andenken. Im Bezug auf den Langsamverkehr, der den "langen" Weg auf sich nehmen muss und für eine bessere Anbindung als Klybeck fände ich das immernoch eine gute Idee. Der genaue Standort und der respektvolle Umgang mit den Anwohnern müsste natürlich mitgedacht werden. https://tageswoche.ch/gesellschaft/klybeck-will-naeher-zum-rhein-und-forciert-passerelle/

    Zur Diskussion