KB
  • Bevölkerung sabotiert Basels Hightech-Mülleimer

    Wieso die Hundebesitzer? Die Kotsäckchen sind in den Abfallkübeln zu entsorgen.

    Zur Diskussion
  • Machtkampf in der SVP: Frehners Fixer

    Ja, liebe Tawo-Redaktion, jetzt habt ihr mit eurem Herrn A. aber etwas angerichtet. Jetzt verdächtigt der Herr „Setzer“ den falschen BaZ-Journalisten...

    Zur Diskussion
  • Machtkampf in der SVP: Frehners Fixer

    Aber aber lieber Tawo-Redaktion, einfach meinen Beitrag zensuriert... Ich weiss nicht, ob alle Ihre Leserinnen und Leser so bibelfest sind und den Namen des Bruders von Moses kennen. Ja, und den Regionalflughafen von Lugano kennen sicher auch nicht viele. Die Rossini-Oper ist bei uns eher mit dem deustchen Titel bekannt und nicht mit dem italienischen. Und zum Schluss noch dies; jeder der in Google "Frehner, Basler Zeitung, Thüring" eingibt, trifft bei 75% der aufgeführten Beiträge auf den Namen des Herrn A.

    Zur Diskussion
  • Machtkampf in der SVP: Frehners Fixer

    Er hat den gleichen Vornamen wie der ältere Bruder von Moses... und in Lugano gibt's einen Flughafen, dessen Name aus den ersten vier Buchstaben des Nachnamens des Herrn A. besteht... und beim zweiten Teil des Nachnamens muss man von einer Oper von Rossini das "G" mit einem "?" austauschen...

    Zur Diskussion
  • Machtkampf in der SVP: Frehners Fixer

    Warum wird der Name des Herrn A. nicht ausgeschrieben? Jeder weiss doch um wen es sich handelt.

    Zur Diskussion
  • Steuerdeal: Die hübschen Geschenke werden sich in Luft auflösen

    Hat der Herr Beck den Text von Frau Mück erhalten? Man könnte es tatsächlich meinen...

    Zur Diskussion
  • Herzogs Steuerdeal: Wenn die Prinzessin den Frosch küsst

    Frau Duong kann mir sicher erklären, warum für sie der Kompormiss "umstritten" ist. Ich sehe keinen Grund dafür.

    Zur Diskussion
  • Gut besuchte 1.-Mai-Feier im Zeichen der Lohnungleichheit zwischen Mann und Frau

    "Für Irritation sorgte lediglich ein Kordon von Polizisten in Kampfmontur, die an der Schifflände aus welchen Gründen auch immer den Weg zum Spiegelhof, dem Sitz des Justiz- und Sicherheitsdepartements, absperrten – ein Ort, der gar nicht auf der Umzugsroute stand." ein bisschen überlegen Herren Spirgi und Walter und Ihre Irritation wäre gelöst: Sans-Papier marschieren mit, wo demonstrieren die üblicherweise für ihr Anliegen? Alles klar?

    Zur Diskussion
  • Samira Marti soll VPOD-Präsidentin werden

    Frau Marti befindet sich in der Ausbildung und soll eine Gewerkschaft leiten? Schon etwas speziell das Ganze. Interessant wäre zu wissen, ob die VPOD-Mitglieder von dieser Idee begeistert sind. Ich jedenfalls wäre es nicht. Ich hätte gerne ein/e Präsident/in, die/der einen Beruf hat, eine gewisse Lebenserfahrung besitzt und weiss, was arbeiten heisst. Nur so nebenbei; ich finde auch, dass Frau Marti zu jung für den Nationalrat ist und deshalb auch nicht viel erreichen wird.

    Zur Diskussion
  • Neues Rheinschiff: Kaum im Wasser, schon zu spät

    Irgendwie speziell, diese oder dieser M Cesna. Sie/er kann zu jedem Thema einen Beitrag verfassen. Wären diese Beiträge aber geistreich, so könnte man diese/diesen M Cesna neidlos als "Siebesiech"/Siebesiechin" bezeichnen

    Zur Diskussion