LA
  • «The Revenant»: Ein Film wie ein rohes Stück Fleisch

    Interessante Kritik Ich frag mich, ob man diesen Film nun noch sehen muss oder ob es nach diesem detaillierten Beschrieb reicht, sich in die zweite Hälfte des Filmes zu schleichen.

    Zur Diskussion
  • «The Revenant»: Ein Film wie ein rohes Stück Fleisch

    Da bin ich ja mal beruhigt ;D

    Zur Diskussion
  • Big Bang: Fünf Vorschläge für bessere Tischbomben – mit Video-Beispielen

    Merci Fabienne:-)

    Zur Diskussion
  • Der eine Unfall zu viel

    Trotz aller Traurigkeit und der Tatsache, dass Claudio nicht hätte körperlich arbeiten dürfen, muss ich darauf hinweisen, dass er als Chemikant bzw. Chemietechnologe nicht hätte auf seine Schutzausrüstung verzichten dürfen. Dennoch bleibt Fakt, dass er nicht hätte zur körperlichen Arbeit gedrängt werden dürfen und allenfalls unter Zeitdruck stand.

    Zur Diskussion
  • Ein klares Ja im Grossen Rat für den 80-Millionen-Deal mit Baselland

    @Roland Stucki Also wenn ihr Job Ihnen keinen Spass macht, dann empfehle ich eine Weiterbildung oder den Job zu wechseln. Wär ja noch schöner, wenn Arbeit immer Ernst und Frust wäre. Scheinbar werden die Menschen in diesem Lande mit diesem Irrglauben erzogen. Motivierte Politiker machen motiviert Politik, setzen sich also mit Spass und Kampfeslust hinter ihr Programm, statt als Platzwärmer auf den Stuhl ins Parlament. Gruss

    Zur Diskussion
  • Das Sommercasino schliesst bis Herbst 2016, das Personal muss gehen

    Unverantwortlicher Eingriff Sollten die Bedingungend tatsächlich wie dargelegt vereinbart worden sein, so handelt es sich um eine absolute Schweinerei. Hier steht auch Basel-Stadt in der Verantwortung, seine Jugendarbeit zu schützen. Veränderungen wie diese zeugen von Kälte und Unverfrorenheit der Vorstandsmitglieder. Ein sozialer Verein darf schlicht nicht so handeln! Hier verlange ich auch von der TaWo weitere Ausführungen und Einbezug der Öffentlichkeit. Die Verantwortlichen sollen namentlich erwähnt und zur Rede gestellt werden.

    Zur Diskussion
  • Die Jury hat gewählt: So soll der Biomedizin-Neubau aussehen

    Wenn der Lastwagen einfährt wirds laut! In den umliegenden Strassen möcht ich grad nicht wohnen. Diagnose: Zehn Jahre Lärm, ein aufgekratztes Nervensystem und im schlimmsten Falle noch ein Tinnitus obendrauf. Ich kann nur raten umzuziehen oder Ohrstöpsel posten gehn:-)

    Zur Diskussion
  • Einst ungeliebte Hochkonjunktur-Bauten werden zu Baudenkmälern

    Da muss ich vehement dagegenhalten. Bis auf die Suterbauten, welche eine klare Linie aufweisen, könnte von mir aus auf alle abgebildeten Gebäude verzichtet werden. Dem guten Onkel sei auf die Schulter geklopft;-)

    Zur Diskussion
  • Bundesanwaltschaft bereit für Anklage gegen Behring

    Eigentlich schade, dass es im Artikel primär um den Trojaner geht. Viel alter Hut und etwas Trojaner... Der Titel des Artikels sollte besser "Einsatz von Trojaner im Behring-Fall" lauten.

    Zur Diskussion
  • Bekenntnisse eines Ex-Art Guards

    Das harte Leben eines Schwerstarbeiters

    Zur Diskussion