NdP
  • Keine lebenslange Verwahrung für Lucies Mörder

    in 20 jahren kommt er raus und macht nochmal das gleiche...

    Zur Diskussion
  • Zu wenig Kostenkontrolle aber korrektes Verfahren

    ..hat dieses Vorgehen kritisiert! Jemanden der sich gebessert hat wegen medienberichten einzusperren ist höchst fragwürdig! Der Junge hat seine Strafe abgesessen, konsumiert keine Drogen mehr und hat Chancen als Sportler Karriere zu machen.

    Zur Diskussion
  • Böse, böse Burka

    Burka = Uniform? Wir reden hier über 300 Burka-Trägerinnen und nicht über 300 Spartaner.

    Zur Diskussion
  • «Unsere Generation lebt die Gleichberechtigung»

    ich wollte natürlich sagen "nach ihnen(den "Bürgerlichen")!

    Zur Diskussion
  • «Unsere Generation lebt die Gleichberechtigung»

    Ihre Kommentare sind wieder einmal eine Wohltat! Diese Quote ist wichtig für die Zerschlagung gewisser vorsintflutlicher Seilschaften. Es gibt genügend hochqualifizierte Frauen, nur keine Angst. Das "bürgerliche" Gebrabbel nervt einmal mehr, ginge es nach Ihnen wären wir noch in der Steinzeit und Frauen müssten brav die Unterschrift ihrer Ehemänner für die einfachsten Verträge erbetteln. Traurig. :p

    Zur Diskussion
  • Syngenta will Nahrungssicherheit erhöhen und erntet Kritik

    ...ekelerregend! Und die Bosse essen garantiert nur Bio-Produkte... man sollte die Zwingen ihre eigenen Produkte zu verzehren, um der Welt zu zeigen wie "unbedenklich" die sind.

    Zur Diskussion
  • Basel tickt im Balkan-Beat

    Endlich gibts ein bisschen Rambazamba... :D

    Zur Diskussion
  • Die Logik des «kurzen Prozesses» greift zu kurz

    ...gerne motzt der Stammtischler über "Kuschelzjustiz" aber wenn ihm jemand befiehlt asbesthaltige Platten zu entfernen kuscht er... auf einmal Angst vor "Luxusknast" und "Kuscheljustiz" - sogar um den Preis der eigenen Gesundheit. P.S.: ich möchte den betroffenen Zivilschützern nichts vorwerfen... aber so als Denkanstoss wie die Gesellschaft funktioniert.

    Zur Diskussion
  • Die Logik des «kurzen Prozesses» greift zu kurz

    Von wegen "Kuscheljustiz", dieses Gebrabbel von bürgerlich konservativer Wutbürger Seite ist nicht mehr zum aushalten. Strafvollzug ist nicht dazu da, niedere Rachetriebe bei den Faust-im-Sack-Bürgern zu befriedigen, sondern um die Gesellschaft zu schützen! Fehler werden auch in Zukunft passieren, findet euch damit ab!

    Zur Diskussion
  • Asbest-Zivilschützer zur Aussprache aufgeboten

    ...aber, dass niemand den Mut hatte zu verweigern, das stimmt mich nachdenklich!

    Zur Diskussion