• Was stört Sie am Emblem von «Negro Rhygass», Naim Mbundu?

    Bester Herr Zedermann, Wie dankbar bin ich für das von Ihnen angeführte Zitat von R. Pfaller! Denn wer keine Zukunft mehr hat, der muss sich halt an der Basler Abstammung festhalten. Und wer selbst nicht interessant ist, der macht sich halt als Vertreter einer sog. Tradition wichtig und schert sich nicht darum, ob er sie auf Kosten anderer zementiert.

    Zur Diskussion
  • Was stört Sie am Emblem von «Negro Rhygass», Naim Mbundu?

    „Du kannst nicht Menschen anschauen, die schwarz sind und dann dieses Emblem anschauen und dabei nicht automatisch eine Verbindung herstellen. Etwas von dieser Abbildung wird an den Menschen kleben bleiben ... „ Und die Cliquen wissen nun, dass ihre Art von Humor manche ihrer Mitmenschen sehr verletzt. Und trotz dem marschiert man nun sommers wider besseren Wissens für sein Recht auf diesen seinen sehr speziellen Humor auf die Strasse, mit dem Hinweis auf gewachsene Tradition und ureigene Kultur! So genügt man sich auch weiterhin selbst und hat auch in der Zukunft kein Problem damit, gehässige Witze auf Kosten anderer zu machen, seien es nun die arrogant-dummen Zürcher, die hässlichen Bewohner des grossen Kantons oder die Menschen, deren Vorfahren von den Vorfahren der heutigen Basler im Zolli ausgestellt und begafft wurden. Hauptsache, man hat‘s luschtig.

    Zur Diskussion