HI
  • Novartis bezahlte noch viel mehr Geld an Trumps Anwalt

    Dieser Artikel, gefunden bei Bloomberg, gibt noch ein paar zusätzliche Informationen zum Geschäftsgebahren von Novartis: https://www.bloomberg.com/news/articles/2018-05-09/novartis-paid-trump-lawyer-s-firm-1-2-million-for-consulting

    Zur Diskussion
  • Novartis bezahlte noch viel mehr Geld an Trumps Anwalt

    Hier ein Auszug aus dem New York Times Beitrag: Among the other payments to Mr. Cohen’s company described in the financial records were four for $99,980 each between October and January by Novartis Investments S.A.R.L., a subsidiary of Novartis, the multinational pharmaceutical giant based in Switzerland. Novartis — whose chief executive was among 15 business leaders invited to dinner with Mr. Trump at the World Economic Forum in January — spent more than $10 million on lobbying in Washington last year and frequently seeks approvals from federal drug regulators. Teures Dinner mit Trump. Hoffentlich hat's geschmeckt, Herr Narasimhan! Aber halt, Sie hatten ja gar nichts mit der Vereinbarung zu tun...

    Zur Diskussion
  • Novartis bezahlte noch viel mehr Geld an Trumps Anwalt

    Es ist nicht peinlich, es ist einfach nur grässlich, hässlich und - im eigentlichen Sinne - kriminell. Es ist Bestechung und Korruption!

    Zur Diskussion