R
  • «Die Burka» – ein zentraler Kampfbegriff des europäischen Rechtspopulismus

    Sie stimmen schon allem zu, was ihnen die TaWo erzählt. NEIN, Herr Hürlimann hat UNrecht! Kopf einschalten!!!

    Zur Diskussion
  • Schweizer Rassistin verirrt sich nach Weil am Rhein

    Das Gegenstück der alten verwirrten hängt sich ein "Refugees welcome" Schild um... Beide Sorten gehören verorgt...

    Zur Diskussion
  • Angekommen – Flüchtlinge kicken auf dem Barfi

    Wer weiss schon aus welchen Ländern sie wirklich kommen? :D

    Zur Diskussion
  • Angekommen – Flüchtlinge kicken auf dem Barfi

    Das es keine Datenbank für Verbrecher sowie Fingerbadrücke gibt ist keine haltlose Vermutung sondern eine Erfahrung welche ich selber gemacht habe als mir mein Mietauto in Namibia gestohlen wurde. Wie will in diesem Falle eine Abklärung stattfinden? Würde Artikel 14 seriös angewendet werden, so könnte man Sans Papiers nicht mit gutem Gewissen Asyl gewähren.

    Zur Diskussion
  • Angekommen – Flüchtlinge kicken auf dem Barfi

    Wow, damit hätte ich jetzt nicht gerechnet... Ich lasse es mal nachzustochern warum mein Kommentar verborgen wird, denn er ist weder beleidigend noch anstössig, er passt dem "Grünvolk" ganz einfach nicht. Was anders kann ich mir nicht vorstellen.

    Zur Diskussion
  • Gesucht: Ideen zur Migrationspolitik aus der Basler Bevölkerung

    Zack... auf den Punkt gebracht! Anbei bemerkt, Basel Stadt bringt "Flüchtlinge" in ihren Immobilien unter, welche vorzugsweise auf dem Landkanton stehen, diese sollten auch dem Land angerechnet werden, denn schliesslich haben die Ländler die neuen Nachbarn und nicht die Städtler, diese verlangen nach mehr also sollen sie auch in der Stadt untergebracht werden.

    Zur Diskussion
  • Gesucht: Ideen zur Migrationspolitik aus der Basler Bevölkerung

    Viele Worte, kaum Inhalt, kein Inhalt zum Artikel. Sachlichkeit wäre doch sehr Wünschenswert.

    Zur Diskussion
  • Die Agglokinder habens drauf: Ein Besuch im «Walzwerk»

    Genau wegen den fehlenden Stadtkindern und der Ruhe der man dort geniessen kann ist die Fahrbar wirklich ein Geheimtipp..... Gewesen. Danke TaWo.

    Zur Diskussion
  • Das U-Abo wird 40 Franken teurer

    Den hätten Sie sich schenken können Miss Bebbisack... Wie mich diese Art Kommentare ankotzen,wer nicht ins Schema linksgrün passt, wird lächerlich gemacht, zum Ko%ç*n.

    Zur Diskussion
  • «Die ganze Sache wird vom Sportamt extrem aufgebauscht»

    Genau das selbe habe ich mir auch gedacht. Entweder sucht die Person Aufmerksamkeit oder ist der Realität dermassen entwachsen dass es einen ordentlichen "Chlapf" benötig um sie wieder zurückzuholen. Aber ich möchte keine Inhalte in Frage stellen da ich wie gesagt nichts dazu weiss. Jedoch erscheint mir diese Person aufgrund des Kommentars im vorhergehenden Artikel als äusserst unglaubwürdig. Aber so lange es der linken dient ist der TaWo wohl jede aussage zuverlässig genug. Bitte seriöseren Journalismus!

    Zur Diskussion