RZ
  • Tramhölle Basel?

    Unterführung, Überführung, andere Fahrt/-gehwege Das gekreuze ist furchtbar, zudem kommt immer ein Tram wenn der Zug in zwei Minuten fährt.... Jetzt ist der Platz nicht mehr zu retten...

    Zur Diskussion
  • Tramhölle Basel?

    Keine Ahnung wie man einen solchen Platz bauen konnte, so was von unübersichtlich, gefährlich und mühsam. Diesen Stadtplaner sollte man in die Provinz schicken, vielleicht nach Zürich oder so....

    Zur Diskussion
  • Wie ein harmloses Treffen im Elsass Wessels in seine grösste Krise stürzte

    Ein "Schlitzohr" eben....

    Zur Diskussion
  • Die neue TagesWoche: Es geht ums Ganze

    Kritischer, direkter, ehrlicher.. Das ist gut so, ich finde den weg richtig. Hier will ich nicht unbedingt lesen wo es den besten Hotdog der Stadt gibt. Hier möchte ich lesen weshalb? Warum und eben Wieso! Die TaWo war mir in den letzten zwei Jahren einfach zu harmlos, too much Kultur und zu wenig Kritik. Das war am Anfang ganz anders. Go TaWo, alles Gute. PS: Die Druckversion muss als nächstes überarbeitet werden, diese Zeitung macht keine Lust zum Lesen....

    Zur Diskussion
  • Ajeti-Rückkehr zum FCB ist vom Tisch

    Es macht keinen Sinn einen ungeduldigen und vielleicht überheblichen Stürmer, der in Basel ausgebildet wurde für viel Geld wieder zurück zu holen. Wäre er geblieben mit der nötigen Geduld wäre er jetzt vielleicht der richtige Mann am richtigen Ort. Chance verpasst! Good bye… Die Rechnung mit 5 Mio. geht nicht auf, der FCB müsste ihn für über 10 Mio. wiederverkaufen, dass er diesen Wert je erreicht, daran darf gezweifelt werden.

    Zur Diskussion
  • Bernhard Burgener: «Eigentlich hat Brigger ja gewonnen»

    Hr. Burgener, es schreckt doch ab wenn zwei Tage vor der GV ein "unbekannter" nicht Basler, FIFA-man als neuer starker Kopf des FCB gewählt werden sollte. Stellen sie sich mal vor er steht im Mittelkreis des Joggeli und sagt: Mr wäh dis nicht.. Oder wie auch immer das auf Wallis heissen soll. Seine Kontakte und Kompetenz mag wohl passen, aber lassen Sie ihn nicht als Aushängeschild zu den Mitgliedern und Fans. Mir wänd das nid! Ich habe ihn nicht gewählt, in kein Gremium, und Hr. Präsident, eine Enthaltung ist sehr wohl eine Stimme!

    Zur Diskussion
  • 1:4-Niederlage: Jonglierende Russen bezwingen überforderte Basler

    Also Hoegh am besten Verkaufen oder Ausleihen, der hat nix gebracht. Da braucht es aber noch eine Verstärkung, ein stabiles Backup.... Und in den Testspielen dringend ein Erfolgserlebnis....

    Zur Diskussion
  • Muskelfaserriss: Renato Steffen verpasst EM

    Des FC Basels Liebling: Muskelfaserriss… 11 Verletzte, ohne Doppelbelastung. Die medizinische Abteilung muss sich mal wirklich Gedanken machen. Ich glaube bei keinem anderem Spitzenclub fallen so viele Spieler reihenweise aus. Das ist nicht gerade professionell.

    Zur Diskussion
  • Das U-Abo wird 40 Franken teurer

    ÖV wird zum Luxus....

    Zur Diskussion
  • Alles Wissenswerte zum Europa-League-Final in Basel

    Der eigentliche Skandal ist es einen solchen Kommentar zu verbergen? Erste Anzeichen von Zensur bei der TaWo?

    Zur Diskussion