• Mit 64 auf der Strasse: «Ich hätte nie gedacht, dass mir das passieren könnte»

    Die Armut in unserem Land nimmt stetig zu. Ich wünsche mir das die Regierung endlich wirklich hinschaut, erwacht u handelt. Viele immer wiederkehrende Debatten u niemand unternimmt diesbezüglich wirklich was. Deshalb geht es nicht weiter und die Armut steigt u steigt die Menschen sind sozial ausgegrenzt ist das unsere reiche Schweiz? Ich muss Hipster zustimmen mit seinem Kommentar. Wäre gut, wenn sich die Regierung durchringen könnte seine Voschläge anzuhören und wenn ein Erfolg mit seinen Vorschlägen erreicht werden kann, sollten diese umgesetzt werden anstatt lange, Debatten zu führen, die zu nichts führen ausser dass, sich die Menschen öffentlich in Sendungen/Medien debattieren sich selbst profilieren, jedoch nichts aktiv unternehmen und dazu beitragen für die Armen u Ausgegrenzten etwas zu bewegen.

    Zur Diskussion