So sehen die umgebauten Bayer-Büros aus

Investitionen von rund 20 Millionen Euro sollen das Arbeitsumfeld verbessern und mehr Teamwork ermöglichen. Die Büros bieten Platz für 750 MItarbeitende.

Die neuen Bayer-Büros im Peter-Merian-Haus.

(Bild: Alexander Preobrajenski)

Die neuen Bayer-Büros im Peter-Merian-Haus.

(Bild: Alexander Preobrajenski)


Die neuen Bayer-Büros im Peter-Merian-Haus.

(Bild: Alexander Preobrajenski)


Die neuen Bayer-Büros im Peter-Merian-Haus.

(Bild: Alexander Preobrajenski)


Die neuen Bayer-Büros im Peter-Merian-Haus.

(Bild: Alexander Preobrajenski)


Die neuen Bayer-Büros im Peter-Merian-Haus.

(Bild: Alexander Preobrajenski)


Die neuen Bayer-Büros im Peter-Merian-Haus.

(Bild: Alexander Preobrajenski)


Die neuen Bayer-Büros im Peter-Merian-Haus.

(Bild: Alexander Preobrajenski)


Die neuen Bayer-Büros im Peter-Merian-Haus.

(Bild: Alexander Preobrajenski)


Die neuen Bayer-Büros im Peter-Merian-Haus.

(Bild: Alexander Preobrajenski)


Die neuen Bayer-Büros im Peter-Merian-Haus.

(Bild: Alexander Preobrajenski)


Die neuen Bayer-Büros im Peter-Merian-Haus.

(Bild: Alexander Preobrajenski)

Investitionen von rund 20 Millionen Euro sollen das Arbeitsumfeld verbessern und mehr Teamwork ermöglichen. Die Büros bieten Platz für 750 Mitarbeitende.

Konversation

  1. Mies Arbeitsbedinungen war der Grudn warum ich mich vor 25 Jahren selbständig machte.
    Anstatt PC veraltetes unzuverlässiges Textsystem. Am alten Arbeitsort Abgasschacht der Tiefgarage vor dem Fenster. Am neuen Ort im Hafen(Neubau): Rangierlok unter dem Fenster. Der schmale unklimatisierte Archivraum auf drei Seiten verglast. Saunaklima. Nach 7 Jahren Adieu. Dafür den Dreck jetzt zuhause am Wasgenring. Autos, Raucher, Kiffer, Laubbläser……

    Danke Empfehlen (0 )

Nächster Artikel