So klingen die Ruhe-Inseln in der Stadt 1: Auf der Fähri

Von wegen Sommerloch: Die Stadt überschlägt sich schier vor Attraktionen. Es ist laut in der Stadt. Aber wo finden wir Ruhe und Entschleunigung? Zum Beispiel auf der Münster-Fähre von Fährmann Noa Thurneysen. Setzen Sie den Kopfhörer auf und lassen Sie sich treiben. 

Dossier Ruhe-Inseln in Basel

Mit zunehmender Verdichtung wird Ruhe immer mehr zum Luxus. Dabei ist sie dringend nötig.

Alles zum Thema (5)

Konversation

Nächster Artikel