Eine Tageswoche-Sitzung durch Julia Webers Augen

Autorin Julia Weber war auf unserer Redaktion auf Besuch und hat sich ein Bild gemacht. Ihr Eindruck: Flache Hierarchien, tannenwaldgrüne Pullover, gleissende Sonne, keine Tiger.

(Bild: Nils Fisch)

Autorin Julia Weber war auf unserer Redaktion auf Besuch und hat sich ein Bild gemacht. Ihr Eindruck: Flache Hierarchien, tannenwaldgrüne Pullover, gleissende Sonne, keine Tiger.

Julia Weber ist eine wundervolle Autorin, das wissen wir nach ihrem Erstling, der unlängst hier besprochen wurde. Aber Julia Weber schreibt nicht nur wundervolle Bücher, sie betreibt auch den Literaturdienst, wo man sie plus Schreibmaschine mieten kann. Dann kommt sie mit ihrer klapprigen Schreibmaschine im Gepäck und hält fest, was sie sieht.

Steilpass, dachten wir, und setzten sie bei ihrem Besuch auf die Redaktion gleich an unsere interne Schreibmaschine.

Das kam dabei heraus:













_

Julia Weber liest am 3. April um 20 Uhr im Kosmos an der Klybeckstrasse 69.

Konversation

Nächster Artikel