Alle Spiele, alle Torschützen, alle Erfolge: der FC Basel im Europacup

Das Heimspiel gegen Maccabi Tel Aviv ist das 200. Pflichtspiel des FC Basel auf europäischer Bühne. Ein ausführlicher Rückblick in Zahlen und Fakten.

Der FC Basel im Europacup der Meister gegen Celtic Glasgow im St. Jakob Stadion in Basel am 17. September 1969. FCB Captain Karl Odermatt, rechts, und der Captain des schottischen Meisters McNeill bei der Begruessung vor dem Spiel. Der FC Basel spielt vor (Bild: KEYSTONE/Str)

Das Heimspiel gegen Maccabi Tel Aviv ist das 200. Pflichtspiel des FC Basel auf europäischer Bühne. Ein ausführlicher Rückblick in Zahlen und Fakten.

Das erste Spiel

Am 17. September 1963, einem Dienstag, stand der FC Basel zum ersten Mal im Europacup im Einsatz: In der 1. Runde des inzwischen abgeschafften Cups der Cupsieger traf der FCB um Captain Karl Odermatt (rechts im Bild, beim Handschlag mit McNeill) zu Hause auf Celtic Glasgow. Vor 14‘300 Zuschauern im Stadion St. Jakob blieb das Heimteam chancenlos. Den einzigen Basler Treffer erzielte Heinz Blumer in der 79. Minute zum 1:5 Endstand. Der Rückspiel verloren die Basler gar mit 0:5.

Auf den ersten Sieg im Europacup musste der FC Basel übrigens bis 1970 warten, Verteidiger Peter Ramseier erinnert sich im Interview an das Spiel.

Der FC Basel im Europacup der Meister gegen Celtic Glasgow im St. Jakob Stadion in Basel am 17. September 1969. FCB Captain Karl Odermatt, rechts, und der Captain des schottischen Meisters McNeill bei der Begruessung vor dem Spiel. Der FC Basel spielt vor

(Bild: KEYSTONE/Str)

FC Basel-Celtic Glasgow 1:5 (0:2)
Stadion St. Jakob – 14‘300 – SR Manuel Gomez Arribas (Spanien)
Tore: 21. Divers 0:1. 42. Hughes 0:2. 53. Lennox 0:3. 65. Hughes 0:4. 78. Hughes 0:5. 79. Blumer 1:5.
FCB: Stettler; Füri, Michaud, Stocker, Weber; Porlezza, Simonet, Odermatt; Pfirter, Blumer, Baumann. – Trainer: Georges Sobotka.

Die Gesamtbilanz

199 Mal ist der FC Basel bislang international aufgelaufen (ohne Messecup und Rappan-Cup, aber mit Intertoto-Cup). Die Gesamtbilanz aller Spiele ist positiv: 43 Prozent aller Spiele hat der FCB gewonnen, 35 Prozent verloren, bei einem Torverhältnis von 336:291.

Bilder: Keystone

Von links: 2:1-Heimsieg gegen Manchester United am 7.12.2011; 3:3 Unentschieden gegen Liverpool am 12.11.2002; 2:1-Niederlage in Amsterdam gegen Ajax am 4.11.1970. (Bild: Keystone)

 

Vom Cup der Cupsieger bis zur Champions League 

Der inzwischen abgeschaffte Cup der Cupsieger ist der einzige europäische Wettbewerb, in dem der FCB kein einziges Spiel gewinnen konnte: 1963 setzte es gegen Celtic Glasgow in den Europacup-Spielen 1 und 2 für den FCB zwei Niederlagen ab, 1975 scheiterten die Basler sieglos an Atletico Madrid (1:1, 1:2). Im Gegensatz dazu lässt sich die negative Gesamtbilanz in der Champions League (ehemals Meistercup) noch korrigieren. 5 Siege fehlen allerdings zu einer ausgeglichenen Bilanz.

Die eindrückliche Heimbilanz

Zu Hause ist der FC Basel auch in Europa eine Macht. Von 98 Heimspielen hat er 57 gewonnen, damit hat er zu Hause mehr Siege gesammelt als Niederlagen und Unentschieden zusammen.

Durch die Jahrzehnte

Der Aufstieg des FCB in einer Grafik. 145 der bislang 199 Europacup-Spiele fanden nach dem Einzug ins neue Stadion im Jahr 2001 statt. Ebenfalls bemerkenswert: Seit den 1980er-Jahren hat der FCB in jedem Jahrzehnt mehr Siege als Niederlagen auf europäischer Bühne verbucht. 

Die erfolgreichsten Trainer

Unter Christian Gross hat der FCB mit Abstand die meisten Europacup-Partien gespielt, 94 insgesamt (14x Intertoto-Cup, 50x Uefa-Cup/Europa League, 12x Champions-League-Qualifikation, 18x Champions League). Die beste Bilanz weist bislang allerdings Thorsten Fink auf. Unter ihm gewann der FCB 58 Prozent aller Partien (aktivieren Sie in der Grafik «Prozente stapeln», um die Erfolgsquote der Trainer zu vergleichen).

Die Top-Torschützen

86 verschiedene Spieler haben in Rotblau im Europacup bisher getroffen, 3 Mal traf ein Gegenspieler für den FCB ins eigene Netz. Top-Torschütze für den FCB ist Alex Frei, Marco Streller ist allerdings nahe dran, ihn zu überholen. Er ist der einzige noch aktive Spieler, der europäisch mehr als 10 Mal für den FCB getroffen hat.

Der höchste Sieg

Der höchste Sieg des FCB auf europäischer Bühne ist ausgerechnet im Zürcher Hardturm zustande gekommen. Am 24.08.2000 ist das neue Stadion im Bau, auf der Schützenmatte kann kein Uefa-Cup-Spiel stattfinden. Also schlägt der FCB «zuhause» in Zürich ein inferiores Folgore Falcano San Marino mit 7:0.

Für den FCB trafen: Muff, Magro (2), Cantaluppi, Tholot (2), Koumantarakis.

Die höchste Niederlage

Die höchste Niederlage dürfte den meisten noch relativ frisch in Erinnerung sein. Der FC Basel steht zum ersten Mal in seiner Geschichte im Achtelfinal der Champions League und fährt am 13. März 2012 mit einem 1:0-Heimsieg aus dem Hinspiel nach München zu den Bayern. Die Hoffnungen auf ein Weiterkommen werden jäh zerschlagen: Zur Halbzeit liegen die Basler mit 0:3 hinten, am Ende steht ein bitteres 0:7.

Champions League, Achtelfinal, Rückspiel
Bayern München–FC Basel 7:0 (3:0)
Allianz Arena. – 66‘000 Zuschauer. – SR Clattenburg (England).
Tore: 10. Robben 1:0 (Linkschuss aus neun Metern auf abgefälschten Pass von Kroos), 42. Müller 2:0 (Direktabnahme auf Flanke Robben), 44. Gomez 3:0 (schiebt den Ball über Linie nach Kroos-Freistoss und Querpass Badstuber von der Grundlinie). 50. Gomez 4:0 (Direktabnahme auf Flanke Ribéry), 61. Gomez 5:0 (Kopfball völlig freistehend aus drei Metern, Flanke Ribéry), 67. Gomez 6:0 (Direktabnahme auf Rückpass von Ribéry), 81. Robben 7:0 (umkurvt Sommer auf Zuspiel Schweinsteiger).
FC Bayern: Neuer, Lahm, Boateng, Badstuber, Alaba; Luiz Gustavo, Kroos; Robben (82. Tymoshchuk), Müller (70. Schweinsteiger), Ribéry (78. Pranjic); Gomez.
FC Basel: Sommer; Steinhöfer (70. P. Degen), Abraham, Dragovic, Park; Shaqiri (80. Zoua), Xhaka, Cabral, F. Frei (61. Stocker); A. Frei, Streller. Verwarnungen: 60. Streller (Foul), 73. Cabral (Foul), 79. Boateng (Hands).

Für alle Tapferen: Die sieben Gegentore im Video.

 

Die grössten Triumphe & schrägsten Auftritte

Die grössten Triumphe des FC Basel im Europacup

Die schrägsten Auftritte des FC Basel im Europacup

Erkunden Sie die Daten selber

Die Datensätze, die wir für unsere Auswertungen verwendet haben, stellen wir online zur Verfügung. Die Rohdaten finden Sie hier: Alle Europacup-Spiele des FC Basel | Alle Tore des FC Basel im Europacup.

Sagen Sie uns, was Sie noch interessiert

Wir haben nicht alles ausgewertet, was die Datensätze hergeben. Schreiben Sie uns (in die Kommentare oder an community@tageswoche.ch), was Sie noch interessieren würde. Wenn möglich, werden wir diese Auswertungen dann noch nachliefern.

Konversation

Nächster Artikel