Die Führungscrew des FC Basel steht

Jean-Paul Brigger und Patrick Jost gehören zur neuen Führung des FC Basel unter Besitzer Bernhard Burgener. Zudem teilt der Verein mit, dass Karl Odermatt im Verwaltungsrat der Holding sitzen wird.

Freundliche Grenzüberschreitung: Präsident Bernhard Heusler schwenkt vor den Fans der Muttenzer Kurve eine FCB-Fahne, mitten im letzten Meisterschaftsspiel der Saison.

Jean-Paul Brigger und Patrick Jost gehören zur neuen Führung des FC Basel unter Besitzer Bernhard Burgener. Zudem teilt der Verein mit, dass Karl Odermatt im Verwaltungsrat der Holding sitzen wird.

Einen Tag vor der ordentlichen Generalversammlung teilt der FC Basel mit, welche Personen in den Führungsgremien sitzen sollen.

Verwaltungsrat FC Basel 1893 AG (Profibetrieb):

  • Bernhard Burgener (Verwaltungsratspräsident)
  • Marco Streller
  • Alex Frei
  • Massimo Ceccaroni
  • Patrick Jost (neuer Head Sales & Marketing)
  • Jean-Paul Brigger (Delegierter des Verwaltungsrats)

Jean-Paul Brigger (59) war Schweizer Nationalspieler und seit 2005 Leiter des Bereichs Technische Entwicklung bei der Fifa. In seinen Aufgabenbereich beim FCB fallen unter anderem die Umsetzung der Strategie 2017–2020 und die Vertretung des FCB «nach innen, gegenüber den Mitarbeitenden und Mitgliedern als auch gegen aussen in den Beziehungen zu den nationalen und internationalen Fussballverbänden und Grossclubs, zu den Medien und der lokalen und nationalen Politik, Wirtschaft und Kultur», wie der FCB schreibt.



FIFA President, Swiss Joseph Sepp Blatter, right, speaks with former Swiss soccer player Jean-Paul Brigger, left, during the 18th edition of the

Walliser unter sich: Jean-Paul Brigger (links) mit dem ehemaligen Fifa-Präsidenten Josef Blatter. (Bild: Keystone/LAURENT GILLIERON)

Patrick Jost (45) ersetzt Martin Blaser, der für den Verwaltungsrat vorgesehen war, vor wenigen Wochen aber bekannt gab, dass er zu InfrontRingier wechseln wird. Während 20 Jahren war Jost im internationalen Sportmarketing tätig (unter anderem für die Champions League und die Champions Hockey League) und wird beim FCB für die Bereiche Verkauf und Marketing verantwortlich sein.

Verwaltungsrat FC Basel Holding AG (hält 75 Prozent der FC Basel 1893 AG):

  • Bernhard Burgener (Verwaltungsratspräsident)
  • Karl Odermatt
  • Peter von Büren

Der 62-jährige Peter von Büren ist langjähriger Wegbegleiter Burgeners. Wie der neue Besitzer wohnt er im aargauischen Zeiningen und sitzt in mehreren Verwaltungsräten von Burgeners Unternehmen. Seit 1994 ist von Büren in diversen Managementbereichen der Highlight Communications AG tätig: u.a. als Finanzchef, Leiter IT, Human Resources oder Investor Relations.

Vorstand des Vereins FC Basel 1983 (hält 25 Prozent der FC Basel 1893 AG):

  • Bernhard Burgener (neu, Präsident)
  • Peter von Büren (neu)
  • Marco Streller (neu)
  • Dominik Donzé (bisher)
  • Reto Baumgartner (bisher)
  • Benno Kaiser (bisher)

Die Besetzung des Vereinsvorstands wird den Mitgliedern am Freitag an der ordentlichen Generalversammlung zur Abstimmung vorgelegt.

Zu den Besetzungen der einzelnen Gremien äussert sich Bernhard Burgener via Vereinsmedium so: «Ich bin zuversichtlich, dass wir mit diesem Führungsteam unserer erstklassigen Mannschaft das richtige Umfeld bieten können, um die Erfolgsgeschichte des FC Basel 1893 fortzuschreiben.» 

_
» Das Communiqué des FC Basel

Konversation

  1. Ich staune immer wieder, was für Tausendsassas es auf der Welt zu geben scheint, Finanzchef, IT-Leiter, HR-Chef, Investor Relations und alles wahrscheinlich zur vollsten Zufriedenheit seines Freunds und Bosses Burgener? Wahnsinn.

    Danke Empfehlen (0 )
  2. Jean-Paul Brigger? Jetzt wird es interessant. Die Fussballmafia Blatter’scher Prägung schiebt in Basel den Fuss durch die Tür. Den Job bei der Fifa hat Brigger damals von Blatter im Militärdienst unter Walliser Kumpanen persönlich zugeschanzt erhalten.

    Danke Empfehlen (0 )

Nächster Artikel