Ein Neuling erobert den Tipp-Thron

Die Krone beim TagesWoche-Tippspiel «Knack den Kiesel» geht ins Aargauische. Thomas Eichholzer alias «Tomturbo» fährt nach engem Rennen einen souveränen Sieg ein. Und der Geknackte tröstet sich mit seinen Bonuspunkten und Platz 4.

Knack den Kiesel

(Bild: Nils Fisch)

Die Krone beim TagesWoche-Tippspiel «Knack den Kiesel» geht ins Aargauische. Thomas Eichholzer alias «Tomturbo» fährt nach engem Rennen einen souveränen Sieg ein. Und der Geknackte tröstet sich mit seinen Bonuspunkten und Platz 4.

Es war gar nicht so einfach, den Sieger unseres Tippspiels «Knack den Kiesel» aufzutreiben. Nicht aus Basel oder Münchenstein, nicht aus Dornach oder Liestal, wo frühere Gewinner herkamen, stammt unser Sieger, sondern aus dem Aargau.

Thomas Eichholzer alias «Tomturbo» gebührt die Krone. Ein herzlicher Glückwunsch geht an den Sieger aus Bremgarten, der Platz 1 im Schlussspurt schliesslich souverän und mit 18 Punkten Vorsprung auf «Haufi1» verteidigte. Der dritte Platz auf dem Podium geht an einen Tipper der ersten Stunde, als unser Tippspiel noch «Schlag den Raz» hiess. Glückwunsch deshalb ganz speziell an den Aeschenplatz, wo «Tha_Homeless» seinen Kollegen «Ciatyl» (Platz 98) tröstend in den Arm nehmen kann.

Die Fieberkurven für Sieger Tomturbo (links) und den Zweiten Haufi1.

Die Fieberkurven für Sieger Tomturbo (links) und den Zweiten Haufi1.

Tippkönig: Thomas Eichholzer aus Bremgarten.

Tippkönig: Thomas Eichholzer aus Bremgarten.

Zur Tippkrone ist unser Sieger quasi wie die Jungfrau zum Kinde gekommen. Sein Schwager («Perle», Platz 35), ein Aargauer, den es nach Basel verschlagen hat, animinierte ihn zum Mitmachen. Nach der ersten Runde, die Tomturbo mit 20 Punkten beendete, hätte man schon ahnen können, dass da ein Titelanwärter lauert. Gewonnen wurde diese Startrunde von «Scuz79», einem Kumpel des Siegers, mit der höchsten Punktzahl (22) der gesamten Staffel.

«Zum Schluss war natürlich auch eine Portion Glück dabei», hat Thomas Eichholzer erzählt, als wir ihn an seinem Arbeitsplatz bei der Raiffeisenbank in Niederrohrdorf erreicht haben. Der 34-Jährige kickt selbst noch bei den Senioren des FC Bremgarten, er sympathisiert mit den Grasshoppers, der Nati und schaut gerne über den Tellerand in die ausländischen Ligen. Und er hat versprochen, seinen Titel in der Frühjahrsrunde bei «Knack den Kiesel» zu verteidigen: «Ich werde mir Mühe geben.»

Nur sieben Tipper kassieren die vollen Bonuspunkte

Was sonst noch bleibt nach dieser Staffel: Der Namensgeber und Autor dieses Beitrags ist wie üblich geknackt worden, doch dank eines nicht mehr für möglich gehaltenen Efforts bei den Bonustipps (volle Punktzahl 30, was nur noch sechs weiteren Tippern glückte) schaffte er noch einen Riesensprung auf Rang 4. Beste Platzierung ever! Darf ja auch mal gesagt werden.

» Die Bonusfragen: Wer ist nach 18 Runden der Super League Erster (FC Basel), wer Letzter (FC Vaduz) und welches Team stellt den besten Torschützen (Young Boys, Guillaume Hoarau)

Die letzte Tipprunde und die Top 20 bei «Knack den Kiesel 4.0»:

Nach dem Motto, dass man die Hoffnung auf den Siegerpreis nie aufgeben sollte, gehen spezielle Tippergrüsse an Titelverteidiger «Nils» (Platz 9), an «Kleiner Bruder» (18) und natürlich an den Kollegen Samuel Waldis, der dank eines enormen Schlussspurts noch am Sieg schnuppern durfte und mit Platz 12 das Fähnchen der TaWo-Sportredaktion fröhlich wehen lässt. Ein «Kopf hoch!» geht an Vorgänger Florian Raz im Zürcher Arbeitsexil (Platz 59).

Ausserdem stach «Waddle» mit dem Tagessieg in der 16. Runde und der zweithöchsten Punktzahl (21) ebenso heraus wie «Ladyfink» und «AlbertoLa Bomba» mit ihren ersten Tagessiegen überhaupt. Der Dank geht an sämtliche Tipperinnen und Tipper, von denen immerhin 150 bis zum Schluss eisern durchgehalten haben.

Und wir versprechen, dass wir vor der Fortsetzung der Super League am 4. Februar rechtzeitig zurück sind auf diesem Kanal mit «Knack den Kiesel 5.0».

Hier gehts zum Tippspiel
Die Ehrentafel der TagesWoche-Tippkönige
 

Sieger

KdK 1.0

KdK 2.0

KdK 3.0

Kdk 4.0

Schlag den Raz 1.0 Kangaroo 55 83 120 107
Schlag den Raz 2.0 IvanErgic22 27 60   22 41
Schlag den Raz 3.0 Nils 41 97

  1

  9
Schlag den Raz 4.0 FeversMirrors 22   8 53 109
Schlag den Raz 5.0 Rafik 50 36 43  
Knack den Kiesel 1.0 Pat68

  1

89 21 19
Knack den Kiesel 2.0 Pepe   7

  1

15 76
Knack den Kiesel 3.0 Nils 41 97

  1

  9
Knack den Kiesel 4.0 Tomturbo

  1

Konversation

Nächster Artikel