Der 3er als Bus statt Tram: In der Zürcherstrasse werden Gleise ersetzt

Während eines Monats verkehrt zwischen Aeschenplatz und Birsfelden Hard kein Tram. 

Bitte umsteigen: Ab Aeschenplatz verkehren auf der 3er-Linie einen Monat lang Busse statt Trams.

Die Tramschienen in der Zürcherstrasse sind abgenutzt. Darum werden sie zwischen Gellert- und Ramsteinerstrasse ersetzt. Im Zug dieser Arbeiten wird auch die Haltestelle Waldenburgerstrasse umgebaut, um künftig einen stufenlosen Einstieg zu ermöglichen.

Der 3er fährt zwischen dem 22. Oktober und dem 23. November darum ab Aeschenplatz via Hardstrasse nach St. Jakob und wendet dort. Entlang der Zürcherstrasse verkehren Ersatzbusse. Für die übrigen Verkehrsteilnehmer sollen die Bauarbeiten laut Mitteilung von BVB und Bau- und Verkehrsdepartement keine Einschränkungen bringen. (ash)

Mehr Informationen für Fahrgäste gibt es bei den BVB.

Konversation

Nächster Artikel