Klossner leitet den Cupfinal Basel gegen Sion

Der Cupfinal zwischen dem FC Basel und dem FC Sion am 25. Mai in Genf wird von Schiedsrichter Stephan Klossner (35) geleitet.

Stefan Klossner leitet den Cupfinal (Bild: sda)

Der Cupfinal zwischen dem FC Basel und dem FC Sion am 25. Mai in Genf wird von Schiedsrichter Stephan Klossner (35) geleitet.

Stephan Klossner ist seit 2008 Schiedsrichter im Schweizer Profifussball. 2008 leitete er seine seine ersten Spiele. 106 Partien in der Super League sind seither zusammengekommen und 23 im Schweizer Cup. Seit 2012 ist Klossner, der als Mittelschullehrer in Willisau tätig ist, auch Fifa-Schiedsrichter.

Unterstützt wird Klossner in Genf am Donnerstag, 25. Mai, von Remy Zgraggen und Efe Kurnazca. Als vierter Offizieller ist Sandro Schärer nominiert, als Ersatz-Assistent Jan Köbeli.

In der Super League hat Klossner 29 Spiele mit Beteiligung des FC Basel, zuletzt im März gegen GC, und 25 Mal mit dem FC Sion geleitet. Seine Bilanz im Details:

Die komplette Einsatzstatistik von Stephan Klossner

Die komplette Einsatzstatistik von Stephan Klossner

Konversation

Nächster Artikel