Lausannes Siegesserie gerissen

Im vorgezogenen Spiel der 37. Runde in der Nationalliga B kassiert Lausanne nach zuletzt sieben Siegen de suite wieder einmal eine Niederlage.

Lausannes Benjamin Chavaillaz (l.) gegen Ajoies Steven Barras. (Bild: Si)

Im vorgezogenen Spiel der 37. Runde in der Nationalliga B kassiert Lausanne nach zuletzt sieben Siegen de suite wieder einmal eine Niederlage.

Der Tabellenzweite musste sich in Pruntrut Ajoie 3:6 geschlagen geben. Herausragender Akteur in den Reihen der Jurassier war Steven Barras, der drei Treffer erzielte. James Desmarais durfte sich viermal als Vorbereiter feiern lassen. Durch die Niederlage verpasste es Lausanne, Olten als Leader abzulösen.

Resultate: Ajoie – Lausanne 6:3 (1:1, 2:1, 3:1).

Rangliste: 1. Olten 33/70. 2. Lausanne 34/67. 3. Langenthal 32/63. 4. Ajoie 33/62. 5. La Chaux-de-Fonds 33/58. 6. Visp 32/51. 7. Basel 33/47. 8. Red Ice Martigny-Verbier 33/45. 9. GCK Lions 33/39. 10. Thurgau 33/21. 11. Sierre 33/20.

Konversation

Nächster Artikel