Maradona heiratet seine Freundin im Dezember in Rom

Argentiniens Idol Diego Armando Maradona heiratet am 13. Dezember in Rom seine 24-jährige Freundin Rocio Oliva. Dies kündigt der Weltmeister von 1986 laut italienischen Medien an.

Bald unter der Haube: Diego Maradona und seine Freundin Rocio Oliva (Bild: SI)

Argentiniens Idol Diego Armando Maradona heiratet am 13. Dezember in Rom seine 24-jährige Freundin Rocio Oliva. Dies kündigt der Weltmeister von 1986 laut italienischen Medien an.

Angeblich soll Papst Franziskus Maradona und Oliva trauen. Der argentinische Pontifex soll dem 55-Jährigen bei dessen letzten Besuch im Vatikan versprochen haben, die Hochzeit zu zelebrieren. Für Maradona handelt es sich um die zweite Eheschliessung nach jener mit Claudia Villafane, die 2004 zu Ende gegangen ist.

Konversation

Nächster Artikel