Regierungsräte Wessels und Cramer eröffnen Primarschule Schoren

Die Regierungsräte Wessels und Cramer, die Schulhausleiterin Astride Wüthrich sowie eine grosse Anzahl Schülerinnen und Schüler, ihre Familien sowie Quartiersbewohner machten die feierliche Eröffnung der neuen Primarschule Schoren zu einem bunten Fest für Jung und Alt.

Endlich bezugsbereit: Das neue Primaschulhaus Schoren.

(Bild: Alexander Preobrajenski)

Die Bauarbeiten auf dem Areal sind noch nicht komplett abgeschlossen, für ein rauschendes Eröffnungsfest reicht der Platz aber allemal.

(Bild: Alexander Preobrajenski)


In der voll besetzten Aula lauschen die Regierungsräte Hans-Peter Wessels und Conradin Cramer einer musikalischen Darbietung der Schüler.

(Bild: Alexander Preobrajenski)


Die Politiker haben sichtlich Freude am Gebotenen.

(Bild: Alexander Preobrajenski)


Die Vorführung ist ein voller Erfolg.

(Bild: Alexander Preobrajenski)


Schulhausleiterin Astride Wüthrich im Gespräch mit den Regierungsräten.

(Bild: Alexander Preobrajenski)


Die Kinder freuen sich über grosszügige Räumlichkeiten für den altersübergreifenden Unterricht.

(Bild: Alexander Preobrajenski)


Kinderschminken – der Klassiker darf auch an diesem Einweihungsfest nicht fehlen.

(Bild: Alexander Preobrajenski)


Glückliche Gesichter allerorten.

(Bild: Alexander Preobrajenski)


Was nicht zuletzt auch am kulinarischen Angebot liegen dürfte.

(Bild: Alexander Preobrajenski)


Profis am Werk.

(Bild: Alexander Preobrajenski)


Auch in der Schülerzeitung ist das neue Schulhaus Thema Nummer 1.

(Bild: Alexander Preobrajenski)


Eine grosszügige Turnhalle gehört auch zur neuen Infrastruktur.

(Bild: Alexander Preobrajenski)


Auch davon zeigen sich Wessels und Cramer angetan.

(Bild: Alexander Preobrajenski)


Das Schulhaus hat eine eigene kleine Bibliothek.

(Bild: Alexander Preobrajenski)


Und auch das Lehrerzimmer ist komfortabel ausgestattet.

(Bild: Alexander Preobrajenski)


Weitere Impressionen I.

(Bild: Alexander Preobrajenski)


Weitere Impressionen II.

(Bild: Alexander Preobrajenski)


Weitere Impressionen III.

(Bild: Alexander Preobrajenski)


Weitere Impressionen IV.

(Bild: Alexander Preobrajenski)


Und das alles zum – kein Scherz – 1. April.

(Bild: Alexander Preobrajenski)

Konversation

Nächster Artikel