Push-Meldungen von der TagesWoche-App: Wie hätten Sie es denn gern?

News, Recherchen, Interviews – die TagesWoche könnte Ihnen als Nutzer der App alles als Nachricht aufs Handy schicken. Aber bevor wir das tun, hätten wir noch ein paar Fragen an Sie.

(Bild: pexels.com - Montage: Stefan Kempf)

Eigentlich könnte die TagesWoche Sie bereits mit Push-Meldungen versorgen, seit unsere Website so schön aussieht. Bisher haben wir darauf verzichtet, Ihr Handy in Vibration zu versetzen – vor allem, um Ihre Nerven zu schonen.

Dadurch haben Sie aber vielleicht die eine oder andere Geschichte verpasst, die Sie gerne gelesen hätten. Ist ja auch schade. Also fragen wir Sie einfach mal gerade heraus: Wie sollen wir es künftig mit Pushmeldungen halten? Sagen Sie es uns.

Konversation

  1. All die Fragen sollte die App selbst (in Form von Einstellungen) dem Nutzer stellen. Dann können es alle einrichten wie sie es am besten finden.

    Danke Empfehlen (0 )
  2. Eine Push-Meldung ist dann sinnvoll, wenn diese keinen Aufschub duldet. „Nur wenns wirklich brennt“… ja was ist darunter zu verstehen? Mir genügt es vollauf, die absoluten News morgens um Acht zu erfahren, wenn ich den PC einschalte.
    Und da sich die TaWo von „Unglück & Verbrechen“ sowieso verabschiedet hat und die Rollläden gefühlt um 20 Uhr eh schon unten sind, bleibt nicht viel an Aktualität übrig.

    Danke Empfehlen (0 )
  3. Gibt es bei der TaWo überhaupt genug Themen die man pushen könnte/sollte ? Die Website liess ja seit dem Relaunch stark an Aktualität nach. Die App funktioniert auf dem iPhone nach wie vor nicht richtig, ständig wird Login verlangt, kommentieren geht seltenst bei allen Beiträgen per App. Aktuell: dieses Google Form Dokument lässt einem via App nicht alles problemlos ankreuzen. Es springt hoch und runter. Ich würde empfehlen erst nochmals die Basics zu überarbeiten und dann über Ausbaumöglichkeiten nachzudenken. Bis dahin haben wir bereits identische Pushs zu Politik und FCB via SF 20min Blick NZZ Tagi usw.

    Danke Empfehlen (1 )
    1. Ich hatte auch Probleme. Zuletzt habe ich die App ganz gelöscht und ändern Tags neu installiert. Seitdem läuft es tipptopp.

      Danke Empfehlen (0 )
Alle Kommentare anzeigen (4)

Nächster Artikel