Chefwechsel bei  Notenstein La Roche

Nach sechs Jahren verlässt der bisherige Chef Adrian Künzi die Privatbank Notenstein La Roche. Sein Nachfolger wird der bisherige Finanzchef Patrick Fürer.

Neuer Chef: Bei Notenstein La Roche kommt es zum Führungswechsel. (Bild: Keystone)

Patrick Fürer übernimmt das Amt per 23. Oktober 2017, wie die Bank am Donnerstag mitteilte. «Gemeinsam mit dem Verwaltungsrat ist man zur Ansicht gelangt, dass man für die Zukunft die Führung in neue Hände legen wird», hiess es im Communiqué.

Der neue Chef war vor seinem Eintritt bei Notenstein La Roche Leiter der Privatbank Morgan Stanley Schweiz. Fürers Funktion als Finanzchef übernimmt interimistisch Silvio Hutterli.

Konversation

Nächster Artikel