Die schönsten Tore der WM in der Endlosschlaufe

Von Marcelos Eigentor bis Götzes Siegtreffer: 171 Tore sind an der WM in Brasilien gefallen. Wir zeigen die schönsten nochmals in Endlosschlaufe zum Geniessen.

Germany's Mario Goetze (2nd R) scores a goal past Argentina's Martin Demichelis (L), Ezequiel Garay (2nd L) and goalkeeper Sergio Romero during extra time in their 2014 World Cup final at the Maracana stadium in Rio de Janeiro July 13, 2014. REUTERS/Rica (Bild: RICARDO MORAES)

Von Marcelos Eigentor bis Götzes Siegtreffer: 171 Tore sind an der WM in Brasilien gefallen. Wir zeigen die schönsten nochmals in Endlosschlaufe zum Geniessen.

Götze für Deutschland zum 1:0 gegen Argentinien (Endstand 1:0)

Schürrle für Deutschland zum 7:0 gegen Brasilien (Endstand 7:1)

Luiz für Brasilien zum 2:0 gegen Kolumbien (Endstand 2:1)

Van Persie für Holland zum 1:1 gegen Spanien (Endstand 5:1)

Messi für Argentinien zum 1:0 gegen den Iran (Endstand 1:0)

Cahill für Australien zum 1:1 gegen Holland (Endstand 2:3)

Marchisio für Italien zum 1:0 gegen England (Endstand 2:1)

Dempsey für die USA zum 1:0 gegen Ghana (Endstand 2:1)

Robben für Holland zum 5:1 gegen Spanien (Endstand 5:1)

Gervinho für die Elfenbeinküste zum 1:2 gegen Kolumbien (Endstand 1:2)

Fellaini zum 1:1 für Belgien gegen Algerien (Endstand 2:1)

Shaqiri zum 1:0 für die Schweiz gegen Honduras (Endstand 3:0)

Rodriguez zum 1:0 für Kolumbien gegen Uruguay (Endstand 2:0)

Aranguiz für Chile zum 2:1 im Penaltyschiessen gegen Brasilien (Endstand 3:2)

Haben wir ein besonders schönes Tor vergessen? Schreiben Sie es uns in die Kommentare.

» Alle Tore der WM bei den Kollegen von Watson

Konversation

Nächster Artikel