John Kerry kommt – und will über die Ukraine reden

Was die Verantwortlichen am Mittwochmorgen offenliessen, ist bestätigt: US-Aussenminister John Kerry kommt nächste Woche nach Basel. Er will mit Didier Burkhalter die Rolle der OSZE in der Ukraine besprechen.

Treffen sich nächste Woche auch in Basel: Bundespräsident Didier Burkhalter (links) und US-Aussenminister John Kerry am diesjährigen WEF in Davos im Januar.

(Bild: JEAN-CHRISTOPHE BOTT)

Was die Verantwortlichen am Mittwochmorgen offenliessen, ist bestätigt: US-Aussenminister John Kerry kommt nächste Woche nach Basel. Er will mit Didier Burkhalter die Rolle der OSZE in der Ukraine besprechen.

Der Besuch des US-Aussenministers in Basel ist bestätigt. Wie das U.S. Departement of State mitteilt, wird John Kerry in die Schweiz reisen, um sich mit Bundespräsident Didier Burkhalter zu treffen, und die Lage in der Ukraine besprechen.

Es gehe darum, die Rolle der OSZE zu besprechen, die die Organisation dieses Jahr im Umgang mit der Ukraine-Krise einnahm. Es gehe auch darum, wie die OSZE die Ereignisse vor Ort beobachtet. Mehr Informationen gibt es aber seitens des US-Aussenministeriums dazu noch nicht.

OSZE in der Ukraine wieder unter Beschuss

Aktuell ist die Lage in der Ukraine wieder angespannt. Erneut sind OSZE-Mitarbeiter im Osten der Ukraine unter Beschuss geraten. Ein Fahrzeug wurde mit einer Panzerfaust angegriffen, verletzt worden sei niemand, wie die OSZE mitteilte

Die OSZE geriet in ihrer Rolle als Verhandlungspartnerin im Ukraine-Konflikt bereits auch zwischen die Propaganda-Fronten. So kritisierte Russland, dass die OSZE ihre Berichte über den Konflikt parteiisch verfasse. Die Organisation bestritt dies.

Kerry nur auf Stippvisite in Basel

Kerrys Programm ist vollgepackt: Am 2. Dezember wird er in Brüssel am Nato-Aussenministertreffen teilnehmen, um tags darauf den Vorsitz der Counter-ISIL Coalition wahrzunehmen, der Koalition gegen den IS.

Gleich danach reist Kerry nach Basel, um am 4. Dezember wieder nach London aufzubrechen, wo er an der London Conference on Afghanistan spricht. Der US-Aussenminister John Kerry wird während der OSZE-Ministerratskonferenz am 4. und 5. Dezember in Basel also höchstens kurz und nur zu Beginn vor Ort sein. Damit verpasst er voraussichtlich auch das Diplomaten-Dinner in der Safran-Zunft, für das die Gerbergasse gesperrt wird.

Alles, was Sie zur OSZE-Tagung wissen müssen, auf einer interaktiven Grafik

Konversation

Nächster Artikel