«Mein Login funktioniert nicht» sowie weitere Fragen und Antworten zur neuen TagesWoche

Eine umfassende Umstellung, wie wir sie vorgenommen haben, führt zu vielen offenen Fragen. Diese beantworten wir hier. Lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, falls Ihnen noch etwas unklar sein sollte und wir helfen Ihnen weiter.

(Bild: getty images/Montage: Nils Fisch)

Launch-Probleme

Ich kann mich nicht einloggen. Weshalb?

Da User-Passwörter verschlüsselt abgespeichert sind und wir sie nicht einsehen können, war es uns unmöglich, diese ins neue System zu übertragen. Um sich auf der neuen Seite einloggen zu können, bitten wir Sie, Ihr Passwort hier zurückzusetzen.

Meine iOS-App zeigt keine aktuellen Inhalte an.

Passend zur neuen Website haben wir auch eine komplett neue App gebaut. Diese hängt im Moment noch bei Apple in der Warteschlange. Unsere alte App hat aber keine Verbindung zur neuen Website. Wir bitten wie Sie um ein wenig Geduld.

Ich möchte nicht mit meinem Klarnamen bei den Kommentaren stehen. Wie kann ich das ändern?

Unter diesem Link können Sie ein Pseudonym festlegen (Feld: «Benutzername»).

Inhalt

Inwiefern verändert sich die TagesWoche inhaltlich?

Keine Angst: Hier werden Sie weiterhin über alles Wichtige in der Region informiert. Allerdings in neuer Art und Weise. Denn wir machen keine halben Sachen mehr. Will heissen: Kurze Informationen blähen wir nicht auf, die bleiben wirklich kurz. Stärker als bisher setzen wir auf eigene, ausgewählte Geschichten, die es sich zu lesen lohnt. Ganz egal, ob es um Zusammenleben und Gesellschaft, den FC Basel, Politik, Macht, Kultur, Wirtschaft, Wissenschaft, Konsum, Arbeit oder Freizeit geht. Mehr zum neuen publizistischen Konzept lesen Sie hier.

Weshalb gibt es keinen Omniticker mehr?

Wichtige Nachrichten aus dem Omniticker, insbesondere solche mit Bezug zu Basel, werden als Kurz-News weiterhin auf unserer Seite zu finden sein. Den umfassenden Omniticker gibt es aus technischen und publizistischen Gründen nicht mehr, da wir Rubriken wie «International» oder «Schweiz» in der bislang bekannten Form nicht mehr weiterführen.

Registrierung, Abo & Community

Kann ich die TagesWoche weiterhin gratis lesen?
Ja. Trotz der neuen finanziellen Situation der TagesWoche werden wir weiterhin keine Bezahlschranke einführen. Wir zählen darauf, dass Sie uns als regelmässige Leserin oder Leser unterstützen. Das geht ganz einfach.

Weshalb kann ich mich nicht mehr mit meiner bisherigen Username/Passwort-Kombination anmelden?

Im Zuge unseres umfassenden Relaunch-Projektes haben wir auch im Maschinenraum einmal alles ausgewechselt. Da die User-Passwörter verschlüsselt abgespeichert sind und wir sie nicht einsehen können, war es uns unmöglich, diese ins neue System zu übertragen. Um auf dieses wie gewohnt zugreifen zu können, bitten wir Sie, Ihr Passwort hier zurückzusetzen.

Ich bin Abonnent der TagesWoche. Wie kann ich von den Vorteilen der neuen Webseite profitieren?

Um die Vorteile nutzen zu können, müssen Sie sich als Community-Mitglied registrieren und während der Registrierung Ihre Abo-Nummer und Ihre Postleitzahl eingeben. Dadurch wird Ihr Benutzerkonto direkt mit unserem Kundensystem verknüpft.

Ich bin bereits Community-Mitglied und auch Abonnent. Wie verknüpfe ich meine Konten?

Melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, danach finden Sie in Ihrem Benutzermenu einen Eintrag „Account verknüpfen“.

Wie kann ich als Leser die Werbung auf der Seite deaktivieren?

Diese Funktion bieten wir nur Abonnenten an. Als Abonnent können Sie unter Mein Profil die Werbung deaktivieren.

Weshalb muss ich bei der Registrierung meine Interessen angeben?

In einem ersten Schritt geht es uns darum, unsere Leser und ihre Interessen besser kennenzulernen. Zudem sehen Community-Mitglieder, welche Themen allfälligen Gesprächspartnern am Herzen liegen. In Zukunft sind damit aber auch Anwendungen, wie personalisierte Notifications und ähnliches denkbar.

Allgemein

Welche Überlegungen stecken hinter dem neuen Logo?

Modernisierung und Kohärenz: Einerseits nutzen wir die Gelegenheit zur Auffrischung unseres visuellen Auftritts, andererseits führen wir Online und Print unter einem gemeinsamen Logo zusammen.

Ich nutze die iOS-App, sehe aber keine neuen Inhalte. Woran liegt das?

Im Zuge des Komplettumbaus haben wir auch unsere Apps umgestellt. Damit Sie unsere neuen Inhalte sehen können, müssen Sie die App updaten. Das machen Sie am besten unter diesem Link.

Dossier Das ist die neue TagesWoche

Die TagesWoche macht sich nicht nur mit einem neuen Web-Auftritt schön. Sie verpasst sich auch ein überarbeitetes publizistisches Konzept. Was sich ändert, was gleich bleibt – und warum: Das lesen Sie hier.

Alles zum Thema (10)

Konversation

    1. «Region Heute» gibt es in dieser Form nicht mehr. Dafür haben wir neu laufend Kurzfutter für Sie, derzeit (3.7., 11:58) die Meldung über Mirjam Ballmer als neue VR-Präsidentin der BVB und eine Kurznachricht zu Strassensperren während der Bundesfeier.

      Danke Empfehlen (0 ) Antworten
  1. Habe vorher einen langen Leserbrief mit Fragen geschrieben, versucht abzuschicken, was aber gescheitert ist. Die wichtigste Frage: Was passiert mit der „Geschichte“, mit was man früher mal geschrieben hat, ist dies verloren, fangen Sie heute ganz neu an?

    Danke Empfehlen (0 ) Antworten
    1. @Piet Westdijk,
      Ihre alten Beiträge kann ich noch immer einsehen, wenn ich auf Ihr Benutzerbild klicke um Ihr Profil aufzurufen.
      Da finden Sie dann Ihre Beiträge und Kommentare (entsprechenden Button wählen, in der alten Version hiessen die Beiträge Artikel).
      Da hat sich also nichts geändert, ausser bei denen, die sich ganz neu registriert haben unter neuem Namen/Account.

      Danke Empfehlen (0 ) Antworten
    2. Jetzt habe ich gerade festgestellt, dass man die alten Kommentare im Profil offenbar nicht „blättern“ kann. Es erscheint eine 404-Seite, wenn ich versuche, Seite 2 aufzurufen oder auch den „weiter“-Button.
      Ob das noch repariert wird? 8)

      Danke Empfehlen (0 ) Antworten
  2. Es war ein absolutes Chaos, weil ich nicht nur vom Komputer aus, sondern auch vom I-pad und Mobile die Tageswoche lese und reinschreibe. Dies sind die ersten Worte in der neuen Version. Frage: Wie ist es mit der Geschichte? Ich habe es immer schön gefunden, zu lesen, was ich früher mal geschrieben hatte (Artikel, Leserbriefe) und auch bei anderen. Ist dies jetzt alles verschwunden? Ich sehe es mal nicht mehr im Profil..

    Danke Empfehlen (0 ) Antworten
  3. Sorry aber ich checke das Empfehlen nicht ganz.
    Manchmal wird im Feld Empfehlen hochgezählt und manchmal wird zusätzlich das Herz grün gesetzt.
    Können Sie mir diesen Mechanismus erklären?

    Danke

    Danke Empfehlen (0 ) Antworten
  4. Jetzt klappts endlich mit schreiben in winxp. über umwege.
    nach login-versuch landete man auf unterstützungsseite.
    2. versuch via chronik half nicht. erst via hauptseite und druchhangeln. angemeldet war man dann schon.
    Und:alte meldungen werden mit aktuellem Namen versehen.
    Ja Herr Wilhelm-Win7 wird bald installiert!

    Danke Empfehlen (0 ) Antworten
    1. Winxp ist stabil. Würde mich nicht wundern, wenn die industrie uns neue pcs und win10 aufzwingt. in kaby-und skylake-prozessoren wurde bereits ein bug gefunden. Bug, wenn repariert, er zugriff erlaubt. NSA sein Dank.
      Wir werden nach Strich und Faden gescannt, Gerichtsbeschlüsse hin oder her. Wenn nicht in der CH dann von anderswo her.

      Danke Empfehlen (0 ) Antworten
  5. Ich hab eine Frage zum Empfehlen Knopf

    Wie genau muss ich das verstehen.
    Sollten die Beiträge nicht dementsprechend sortiert und angezeigt werden?
    Also z.B. zuoberst zuerst die Empfohlenen oder nur die Empfohlenen?
    Um den Rest zu sehen wäre ja der Knopf Alle anzeigen.
    Wie ist das zu verstehen, was genau ist die Funktion?
    Danke für Info

    Danke Empfehlen (0 ) Antworten
  6. Freude herrscht! Aber kein Wort darüber, dass die TaWo stinkfrech alle vorhandenen Klarnamen offenlegte. So war das offenbar nicht gemeint, als man sich in der Vergangenheit bewusst mit Pseudo registrierte. Ich bin sicher, da fühlen sich einige brüskiert.

    Danke Empfehlen (5 ) Antworten
    1. Da ist uns beim Umzug der Nutzer-Accounts tatsächlich ein Fehler unterlaufen. Das Problem sprechen wir aber im dritten Punkt oben in diesem Artikel an.

      Danke Empfehlen (0 ) Antworten
    2. Wie stehts mit den alten Antworten/altes System? Können die abgerufen werden-via google?
      Das „Problem“ wäre dann, wenn man mit Klarnamen weitermacht wie jetzt werden sämtliche alten Pseudonym-Antworten aufgedeckt. So war es auf dem alten System.

      Danke Empfehlen (0 ) Antworten
    3. mit winxp gibts mehrere probleme.
      evtl. muss man das lesezeichen auch neu setzen.
      1. war drin, konnte schreiben, wollte etwas korrigieren Firefox SR mit E zu ESR ergänzen und schon kam das login-fenster und verdeckte die Sicht-keine chance.
      2. nach dem login landet man auf der unterstützungsseite.
      Ich lösch mal cookie, cache und lesezeichen und probiers ohne login nochmals. logge also im thema ein.
      NB: bei Firefox hats unter Extras-Erweiter-Netzwerk noch zwei löschfunktionen.

      Danke Empfehlen (0 ) Antworten
    4. Jetzt erst-Donnerstag ist der verifizierungs-link gekommen. anmelden ging aber trotzdem. Bin gespannt ob jetzt alle alten google-einträge aufgedeckt werden. Egal hatte es ja seinerzeit bereits anderswo getan-3 Tage bevor wir von der Tageswoche wussten. Nach löschen von cache und cookie und neustart firefox oder anderem browser kann man zwischen Klarnamen oder Pseudonymen wechseln.

      Danke Empfehlen (0 ) Antworten
    5. Will man bei eigenen Beiträgen den Namen wechseln geht das offenbar nur wenn man dort mit neuem Namen oder eben mit dem alten aktuell gültigen nochmals was postet. Was meint die Technik? cache und cookies löschen, neustart half nicht.

      Danke Empfehlen (0 ) Antworten
    6. Entschuldigung, Sie sind ernsthaft mit einem Windows XP in einem Netzwerk und sogar im Internet unterwegs?

      Ihnen ist schon klar, dass dieses 16 Jahre alte System seit über 3 Jahren keine Sicherheitsupdates mehr bekommt und quasi Freiwild für alle Möchtegern-Hacker inklusive der aktuellen Kryptotrojaner sind (siehe WannaCry und seit gestern Petya mal wieder)?

      Das System sollte so schnell als möglich offline gehen. Sie Sind damit nicht nur eine Gefahr für sich selber und Ihre Daten, sondern als potentielle Virenschleuder auch für alle Anderen.

      Danke Empfehlen (0 ) Antworten
    7. „Mehrfach-Abdichtung“. Der ist gut ;-). Humor ist, wenn man trotzdem lacht. WinXP wird von Microsoft nicht mehr unterstützt. Also keine Updates mehr. Da nützt die beste „Abdichtung“ nichts.

      Danke Empfehlen (1 ) Antworten
  7. Tja, da man bei der alten TaWo in seinen Angaben die E-Mailadresse nicht ändern konnte un dich daher unter einer alten fungierte…musste ich mich nun ganz neu anmelden. Aus Georg wird Georg II.

    Danke Empfehlen (0 ) Antworten
  8. Noch ein Tipp für alle „Pseudos“, deren alte Kommentare nun plötzlich unter dem Klarnamen stehen: Einloggen und den Namen im Profil ändern. Dann wird der Nickname statt des Klarnamens auch bei den alten Kommentaren wieder angezeigt.

    Danke Empfehlen (1 ) Antworten
  9. Hmmm….
    Die dritte Kommentarebene wurde kurz angezeigt, ist jetzt aber wieder weg.
    Wollte mich bei Dinu Marsson für den guten Tipp bedanken.
    Hat geklappt, dann verschwand es wieder – mal sehen, was jetzt passiert. 😉

    Danke Empfehlen (1 ) Antworten
  10. Danke für die Zusammenfassung, jetzt geht auch die Reaktivierung des Kontos.
    Da ich heute morgen früh, als ich realisiert habe, dass der Prozess nicht funktioniert nur eine Email schreiben konnte wäre es schön gewesen, wenn ich auf diesem Weg eine Nachricht bekommen hätte, beispielsweise „Problem gefunden, bitte nochmal probieren“.

    Das neue Online-Layout ist schön, dass ich für mich wichtige Dinge vermisse ein anderes Thema, das hier eher nicht hingehört.

    Danke Empfehlen (0 ) Antworten
  11. Ja, das Login hat funktioniert.
    Allerdings schaffe ich es noch nicht, ein neues Benutzerbild hochzuladen.
    Und da ich meine Kundennummer verkramt habe, kann ich im Moment auch meinen Account nicht verknüpfen.
    Das liegt aber natürlich an mir. 😉

    Danke Empfehlen (1 ) Antworten
    1. @Danke Esther
      aber es funktioniert bei mir nicht.
      1. Auf dem PC (Win 7) kann ich zwar alle Bilder auswählen, aber ich kann machen was ich will das Bild wird nicht hochgeladen.
      2. Beim Android tablet habe ich nur die Auswahl zwischen Kamera, Video und Dokumenten, kann keine Fotos auswählen.
      3. Beim Android Smartphone funktioniert der Download Button überhaupt nicht.
      Es is ja nicht so dass ich noch nie ein Foto hochgeladen habe und so ganz unbedarft bin ich glaub ich nicht. Hier komm ich mir aber ein bisschen wie ein Depp vor.
      Na ja warten wir mal ein bisschen, vielleicht ist da noch was nicht so wie gewünscht.

      Danke Empfehlen (0 ) Antworten
    2. Wenn Sie das Bild auswählen, passiert scheinbar nichts, das hat mich auch irritiert. Aber wenn Sie dann ganz unten auf speichern gehen, klappt es trotzdem. Dauert allerdings einen Moment, bis es dann auch angezeigt wird.

      Danke Empfehlen (0 ) Antworten
    3. Bei mir geht das Bild hochladen auch nicht.

      Eigentlich egal. Vorher war die TW etwas besonderes. Jetzt sieht die website mehr oder weniger wie überall aus.

      Danke Empfehlen (0 ) Antworten
    4. Juhui und Danke allen die versucht haben mir zu helfen.
      Was mir den gestrigen Nachmittag verwehrt blieb, funktionierte heute morgen ohne Probleme, das Bild hochladen meine ich.
      Offenbar haben sie daran gearbeitet.

      Danke Empfehlen (0 ) Antworten
    5. Es ist üblich, dass bei einem solchen Umbau einige Sachen kaputt gehen. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Lösung dieser Probleme und sind deshalb sehr froh um die Feedbacks hier aus der Runde.

      Vielen Dank dafür!

      Danke Empfehlen (1 ) Antworten
Alle Kommentare anzeigen (46)

Nächster Artikel